Donnerstag, 28. April 2011

Trend: Clutches

Ich hoffe, ihr findet's interessant, dass ich jetzt öfter etwas über Mode poste, das nichts Outfits zutun hat.

Die Mutter mit dem Kind an der Hand im Supermarkt, die gestresste Businessfrau mit ihren streng zurück gekämmten Haaren in der Bahn oder das lächelnde Mädchen bei H&M- alle haben sie eine Tasche dabei. Aber keine von ihnen, ob nun diese drei oder jede andere Frau, der ich irgendwo begegne, trägt eine Clutch bei sich: die unpraktische Tasche ohne Henkel, die es in allen Farben und Variationen gibt. Ich habe ein paar für euch aus Onlineshops rausgesucht:


H&M

American Apparel (die hätte ich mir fast gekauft, bin sauer dass ichs nicht getan hab -.-)

Next

Sara Berman (aber sauteuer xD)

Next








Also, nun kommen wir zu meiner Meinung :)


Ich finde es schade, dass nicht so viele Leute Clutches tragen, denn sie sind wirklich wunderschön. Dicker Minuspunkt ist natürlich, dass sie keine Henkel haben- man muss sie also ständig festhalten. Allerdings ist das auch mal was anderes, von Aussehen her vor allem. Ich werde mich auf jeden Fall mal nach einer Clutch umschauen, zum Weggehen sind die sicher super :)




Wie ist eure Meinung zu diesen Taschen? Habt ihr eine? Wisst ihr wo es eine schöne gibt?




Liebe Grüße :*


Lena x3

Kommentare:

  1. Sorry aber ich finde diese taschen total hässlich und unpraktisch, aber jeder geschmack ist ja anders :)

    Liebe Grüße
    http://thelifewithbeauty.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe eine Clutch, aber ich trau mich nie wirklich mit der raus zu gehen weil.. ich weiss nicht.. an sich sind das ja die Taschen die die Stars auf dem roten Teppich fast immer mit sich haben und ich hab schiss dass die Leute sich irgendwie denken von wegen "Uuuh da fühlt sich jemand aber ganz toll" oder sowas :D
    Aber an sich find ich die soo cool <3

    AntwortenLöschen

Danke für eure Kritik, Anregungen und Wünsche :)